Willkommen

                                 

                                                 ERWACHEN, was ist das?

 

Liebe Ist, was du bist.
Liebe kann nicht werden; sie bietet den gegenwärtigen Augenblick an, zu sehen - Dies ist bereits schon alles, was ist... Sein,

Oh, ja. Hier ist Staunen, was in dem göttlichen Lebensspiel geschieht, wenn die Bereitschaft da ist, zu dem zu stehen, was so nahe erscheint, und meist ist es Hilflosigkeit, Machtlosigkeit, die einlädt in Frieden mit dieser Energie zu sein - und so ist das ein Fest.

Es ist wie ein Liebesspiel mit sich selbst, wie erfüllt mit dem Geliebten des Lebens - und hier ist immer wieder ein Lachen im Staunen über das Wunder des Lebens, dass es so einfach ist. -

Denn das Leben ist - Nichts und Alles zugleich - nicht Du  - ES tut - ES ist Sein, das ICH- Sein spielt und den Vorstellungen von Träumen hinterher jagt. Es gibt nur Sein. -

Willkommen im Satsang mit Vanessa


  siehe Kontakt.... denn es gibt nichts, was liebevoller und befreiender ist, als das, was aus dem Bewusstsein der Stille heraus ganz natürlich lebendig ist.

Ein Freund schrieb mir über die Texte, die du links findest :"  Aa, reife Früchte, in denen die Samen der Stille, ganz langsam in mir aufgehen."  Doch wenn dir etwas nicht schmeckt oder verwirrt,   bitte lass es stehen - oder bringe es mit zum Satsang.
 

 

print